Ayurveda Detox Week

Die Detox-Week beinhaltet folgende Leistungen:

 

  • Samstag 16.3.19 von 10h00 – 14h00:

Ayurveda Koch-Workshop inkl. Rezepte und Ernährungsplan für die Detox-Week (PDF)

  • Montag 25.3.19 bis Freitag 29.3.19:

täglich von 6h45 – 7h45 Kundalini Yoga (5 x 60 Min)

  • Freitag 29.3.19, 17h00 – 19h00:

Meditation (45 Min) und Ayurveda Suppe inkl. Tipps für die Aufbautage

 

 

 

Ort: Planet Yoga Zürich, Eichstrasse 23, 8045 Zürich

Kosten: CHF 330,-

ANMELDEN

Falls du noch Fragen hast dann melde dich bitte bei mir: info@ayurfood.ch.

Samstag 16.3.19 von 10h00 – 14h00:
Ayurveda Koch-Workshop inkl. Rezepte und Ernährungsplan für die Detox-Week (PDF)

Montag 25.3.19 bis Freitag 29.3.19:
täglich von 6h45 – 7h45 Kundalini Yoga (5 x 60 Min)

Freitag 29.3.19, 17h00 – 19h00:
Meditation (45 Min) und Ayurveda Suppe inkl. Tipps für die Aufbautage

 

Der Frühling ist die ideale Zeit für Reinigung und Neubeginn, im innen sowie im aussen geht es ums Thema LOSLASSEN, Platz machen um Neues entstehen und wachsen zu lassen. Nach einer frühlingshaften Detox-Week mit Ayurveda wirst du spüren, wie dein Energielevel ansteigt und wie du dich körperlich bewusster wahrnimmst. Während der Detox-Week zeige ich dir, worauf es beim ayurvedischen Entschlacken ankommt. Kundalini Yoga und Meditation unterstützen den Ausleitungsprozess, wirken ausgleichend auf das Immun- und Nervensystem und entspannen den Geist.

 

Das erwartet Dich in der Ayurveda Detox-Week:

  • Schritt 1: 4-stündiger Ayurveda-Kochworkshop am Samstag den 16. März. Im Anschluss beginnst du mit den Abbautagen.
  • Schritt 2: Detox-Week von Montag 25.3. bis Freitag 29.3.: täglich 60 Min. anregendes Kundalini-Yoga, du folgst dem Ayurveda Ernährungsplan.
  • Schritt 3: Abschluss-Meditation am Freitagabend, anschliessend gemeinsame Ayurveda-Suppe und Anleitung für die Aufbautage.

 

Folgende Themen werden im Koch-Workshop behandelt:

  • Warum Frühlings-Detox nach Ayurveda und was gibt es dabei zu beachten?
  • Gängige Rezepte und Tagesroutinen – Wie kann ich diese in den Alltag integrieren?
  • Welche Zutaten, Gewürze und Kräuter unterstützen den Ausleitungsprozess und welche Anwendungen wirken entgiftend?
  • Welche «Do’s & Don’ts» gilt es zu beachten?
  • Wie kann ich nach der Detox Week am Ball bleiben um möglichst lange davon zu profitieren?

 

Im Anschluss erhältst du die Rezepte sowie eine ausführliche Anleitung für die Detox-Week als PDF zugesandt. Danach hast du eine Woche Zeit um die nötigen Zutaten zu besorgen und dich mental sowie körperlich auf das Detox-Programm vorzubereiten. Während dieser Abbautage wirst du den Konsum der geläufigen Genussmittel langsam einschränken.

 

In der Detox Week werden wir eine entschlackende Ayurveda-Kost zu uns nehmen. Die Kundalini-Yogalektionen unterstützen den Prozess des Loslassens indem die Organe und das Drüsensystem angeregt und die mentalen Kräfte gestärkt werden. Am Ende der Woche runden wir den Prozess mit einer Meditation und einem Erfahrungs-Austausch bei einer gemeinsamen Suppe ab.

 

Ein persönlicher Tipp vorab:
Es ist äusserst hilfreich um auch dein soziales Leben in den Prozess miteinzubeziehen, d.h. schaffe dir Freiraum und möglichst viel «Me-Time». Das soll nicht heissen, dass du nebenbei nicht deine Arbeit verrichten oder deine Familie versorgen kannst, ABER plane daneben wenig Aktivitäten oder soziale Anlässe. Wir entschlacken am wirkungsvollsten mit Zeit, Geduld und in Stille.

 

Zum Kundalini Yoga:
Kundalini Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt, es wurde Ende der 60er Jahre durch Jogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht. In einer Kundalini-Yogalektion werden dynamische Übungsreihen (Kriyas) mit Atemübungen koordiniert, Meditationen schaffen einen energetischen Ausgleich. Um den Geist zu beruhigen sind auch häufig Mantras in die Stunde mit eingebaut. (Siehe auch:  https://www.ayurfood.ch/was-ist-kundalini-yoga/).

 

Wichtiger Hinweis:
Bei ernsten gesundheitlichen Problemen oder körperlichen Beschwerden sollte immer zuerst der Arzt konsultiert werden. Die Detox-Week beinhaltet keine persönliche Ayurveda-Gesundheitsberatung.

 

Minimum 6 Teilnehmer
Maximum 10 Teilnehmer

 

 

Ort: Planet Yoga Zürich, Eichstrasse 23, 8045 Zürich

Kosten: CHF 330,-

ANMELDEN

Leitung: Daniela Dörflinger Bruggeman, Ayurveda Gesundheits- und Ernährungsberater, Ayurvedakoch.
Falls du noch Fragen hast dann melde dich bei mir: info@ayurfood.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Möchtest du regelmässig über die neuesten Beiträge informiert werden? Dann melde dich hier für den Ayurfood Newsletter an: