Getreide

Gemüse / Getreide

Gerösteter Blumenkohl mit Gerste

Sag mal, wie machst du das eigentlich mit dem Einkaufen deiner Lebensmittel? Findest du alles im Supermarkt oder zieht es dich eher in den Bioladen? Gehst du regelmässig auf den Wochenmarkt oder zum Bauer? Oder bestellst du deine Vorräte lieber online ? Ich mag ja die regionalen Geschäfte und pilgere auch fleissig auf den Markt…
WEITERLESEN >

Frühstück / Getreide

Zitronen-Mais-Frühstück

Ich kann wochenlang denselben Haferbrei zum Frühstück löffeln. Doch dann kommt plötzlich dieser eine Morgen, an dem muss Abwechslung auf den Tisch. Anfang Woche hatte ich solch einen Tag. Haferflocken werden durch Maisgriess ersetzt, Zitrone und Anis sorgen für einen Frische-Kick, und Kaki? … ist bei uns in der Küche sowieso eine Seltenheit.    Abwechslung…
WEITERLESEN >

Frühstück / Getreide

Knäckebrot mit Samen & Kernen

Magst du Porridge, Brei und suppige Gerichte oder vermisst du bei diesem doch eher breiigen Essen manchmal etwas knackiges zum Kauen? Manche Leute wollen es einfach gerne zwischen den Zähnen krachen lassen, sie mögen den Widerstand. Häufig lieben sie auch Anreize im Leben und suchen sich an den verschiedensten Fronten immer wieder Knacknüsse oder herausfordernde…
WEITERLESEN >

Getreide / Snacks

Spicy Popcorn

Die Idee für dieses schmackhafte Popcorn stammt aus einem Ayurveda-Kurs den ich vor einigen Jahren in Pune (Indien) besucht habe. Unter dem Motto „Food as Medicine“ wurden zu den jeweiligen körperlichen Störungen passende Rezepte, Gewürze und Heilmittel präsentiert. Zum Thema Kapha-Störung und u.a. Fettleibigkeit gab’s würzige Getreide-Pops aus Hirse, sehr ähnlich dem Mais-Popcorn. Das Rezept…
WEITERLESEN >

Frühstück / Getreide

Porridge mit Bratapfel

Welches Frühstück begleitet dich in den Tag? Ich bin davon überzeugt dass der Start in den Morgen den Takt angibt für den weiteren Verlauf des Tages. Ein ausgewogenes Frühstück das uns mit kraftvoller Energie versorgt und uns ein wohlig warmes Gefühl im Magen verleiht ist der ayurvedische Porridge. Er ist ein Klassiker der Ayurvedaküche den…
WEITERLESEN >

Getreide / Kuchen

Kürbis-Cupcakes

Ich konnte mich nur schwer entscheiden welches Kürbis-Rezept ich diesen Herbst im Blog vorstellen sollte. Sei es eine wohltuende Kürbis-Suppe oder ein würziges Kürbis-Kokoscurry, in Rösti verarbeitet oder geschmorter Kürbis aus dem Ofen….seit Mitte September glitzert und glänzt es immer wieder orange in meiner Küche, ich kann einfach nicht genug kriegen vom Kürbis in all…
WEITERLESEN >

Gemüse / Getreide / Snacks

Rainbow Pancakes

Der Name für diese leckeren Pancakes aus Reismehl und Kokosmilch hat sich mein Sohn Max ausgedacht – meine Namensgebung wäre eher pragmatisch ausgefallen, wie etwa: „Kokospfannkuchen mit Gemüse-Füllung“. Max fand die Regenbogenfarben zwar sehr ansprechend, die süsse Variante mit Erdbeeren hat den Kindern geschmacklich dann aber doch besser zugesagt. Die Inspiration für dieses Gericht hatte ich bei…
WEITERLESEN >

Getreide / Kuchen

Orangenkuchen

Bevor ich leichte und entschlackende Rezepte für die Frühlingszeit vorstelle, möchte ich euch heute mit diesem feinen Orangenkuchen verführen, sozusagen als süsser Abschluss der Wintersaison. Auf den ersten Blick steckt in diesem herben Kuchen gar nicht so viel Ayurveda dahinter, die Zutatenliste ist „ganz normal“, es hat keine fremdländischen Gewürze versteckt und ich habe mich auch…
WEITERLESEN >

Getreide / Kuchen

1 Jahr Ayurfood & Fenchel-Ingwer Kuchen

Heute vor genau einem Jahr ging mein Ayurfood-Blog online. Zeitgleich erschien im STIL- Magazin der NZZ am Sonntag in der Genuss-Kolumne von Christina Hubbeling meine Detox-Rezeptserie. Ohne diesen Anreiz wäre meine Vision einer eigenen Ayurveda-Plattform vielleicht bis heute noch nicht realisiert. Deshalb gibt es zum 1. Geburtstag von Ayurfood ein feines Kuchenrezept aus dem Kochbuch…
WEITERLESEN >

Frühstück / Getreide / Ingwerwasser

Vanillebirne auf Quinoa-Frühstück

Ayurveda geht davon aus dass zu unterschiedlichen Tageszeiten auch unterschiedliche Grundenergien herrschen die auf uns einen Einfluss ausüben. Vielleicht spürst du ja auch an einem kühlen und dunklen Wintermorgen eine verstärkte Trägheit in dir und es dauert etwas länger bis du aus den Federn kommst. Und genau so geht es deinem Stoffwechsel. In der Zeit…
WEITERLESEN >

Welcome

Daniela Dörflinger

Willkommen! Ich bin Daniela, es freut mich, dass du bei Ayurfood gelandet...

Newsletter

Möchtest du regelmässig über die neuesten Beiträge informiert werden? Dann melde dich hier für den Ayurfood Newsletter an:

Zauberhaftes Ghee

Zauberhaftes Ghee

Pflanzen & Heilung

Pflanzen & Heilung

Ayurveda im Herbst

Ayurveda im Herbst