Shreekhand-Dessert

Registriere dich auf MyAyurfood für deine private Rezeptsammlung.

← Zurück

Shreekhand-Dessert

0 0 votes
Article Rating
0 Reviews

Shreekhand ist eine Art indische Joghurtcreme, ein köstliches Dessert das ich zum ersten Mal in Indien gegessen habe. In der klassischen Version wird es mit Safran gewürzt und ohne Früchte serviert, ich habe mich für eine etwas abgeänderte Variante entschieden. 

Hinter dem verführerischen Dessert verbirgt sich ein einfaches Rezept: Es ist Joghurt, den man für einige Stunden in einem Bauwolltuch zum Abtropfen aufhängt. Dabei ist es wichtig, dass man qualitativ hochwertiges Joghurt am besten aus Biomilch verwendet. Die im Joghurt enthaltenen Milchsäurebakterien pflegen die Darmflora. Im Ayurveda wird allgemein dazu geraten um Joghurt am besten zur Mittagszeit zu sich zu nehmen, da es abends nicht mehr so leicht verdaubar ist. 

Durch das Abhängen wird dem Joghurt ein Teil des Wassers entzogen, vergleichbar mit dem schweren Kapha-Dosha, dadurch wird es etwas leichter und auch verträglicher. Joghurt regt zwar das Verdauungsfeuer an es kühlt aber gleichzeitig den restlichen Körper. Gewürze wie Kardamom- und Ingwerpulver fügen wir nicht nur für den Geschmack hinzu, nebenbei regen sie den Stoffwechsel an und machen das Dessert bekömmlicher. 

Tonkabohne ist ein Gewürz das ursprünglich aus Südamerika stammt, ebenso wie Safran werden der Tonkabohne stimmungsaufhellende und aphrodisierende Eigenschaften zugesprochen. Geschmacklich ähnelt das süsse Aroma der Tonkabohne der Vanille, mich erinnert es auch an Bittermandeln. 

Shreekhand ist ein optimales Dessert für Vata und in Massen auch für Pitta-Typen.

Je nach Geschmack und Saison kann man das Dessert mit unterschiedlichen Früchten variieren. Von der Kombination von Joghurt mit sauren – oder Zitrusfrüchten rät Ayurveda ab, besser eignen sich z.B. süsse Mangos, reife Feigen oder auch süsse Aprikosen. Zur Shreekhand-Dessertcreme passen auch geröstete Pistazien, Safranpulver und für alle die’s gerne orientalisch mögen, ein Hauch Rosen- oder Orangenwasser.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Daniela 

Shreekhand-Dessert

  • Zutaten:
  • Zubereitung:
Ayurfood ingredients Zutaten:

Für die Creme:

Früchte:

Ausserdem:

Ayurfood preparation Zubereitung:
  • Joghurt für mindestens 4 Stunden in einem Baumwolltuch (Gaze-Tuch) im Sieb abtropfen lassen.
  • Heidelbeeren mit der geraspelten Zitronenschale, dem Zucker und dem Vanillezucker in einem kleinen Topf erwärmen. Einmal kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  • Abgetropfter Joghurt mit dem Mixer verrühren, die Gewürze (Tonkabohne, Ingwerpulver, Kardamompulver) hinzufügen, mit Honig bzw. Ahornsirup abschmecken.
  • Die Cantuccini oder Biskuits grob hacken und auf 4 Schälchen aufteilen. Die Creme verteilen und mit der ausgekühlten Heidelbeersauce das Dessert bedecken.
  • Am besten schmeckt’s, wenn die Joghurtcreme noch einige Zeit nachzieht sodass die Gewürze ihr Aroma entfalten können.

  • Falls du keine Tonkabohne zur Hand hast, kannst du das Dessert auch mit Safran oder Vanille zubereiten. Safranfäden am besten in etwa 1-2 Esslöffel warmer Milch einweichen und dann die Safranmilch einrühren.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ARTIKEL 01/0

15 Juli 2016

Aprikosen-Chutney

Dieses feine Aprikosen-Chutney haben wir beim letzten Ayurfood-Kochworkshop zur Sommerküche ausprobiert. Alle Teilnehmer fanden es sehr lecker und weil ich zuhause gleich nochmal eine Portion eingekocht habe möchte ich...

26 April 2018

Walnuss-Zitronen-Pesto

In unserem modernen Leben ist es besonders wichtig den bitteren Geschmack in den Speisplan einzubauen, denn Bitterstoffe fördern auf mehreren Ebenen das Wohlbefinden und die Gesundheit. Durch die Verwendung...

14 Juni 2021

Kühlender Quinoa-Salat mit Granatapfel

Ayurvedische Gerichte eignen sich perfekt, um dem Körper in der warmen Jahreszeit Balance und Abkühlung zu verschaffen. Im Sommer herrschen die Elemente Feuer mit wenig Wasser vor, die zusammen...

27 März 2020

Immunsystem stärken mit Ernährung, Bewegung & Regeneration

Die Welt ist ver-rückt! Die Folgen einer schlecht gewürzten Fledermaus-Suppe stellen die Welt auf den Kopf und wir alle sind nun aufgefordert unsere Gewohnheiten zu brechen, Komfortzonen zu verlassen...

27 Juli 2021

Goldene Milch

Dieses wohlschmeckende Getränk beruht auf der uralten Ayurveda-Tradition.

14 Oktober 2021

Flora Pflanzenkarten & Buch

   

0 KOMMENTARE ZU Shreekhand-Dessert
guest
0 REVIEWS
Inline Feedbacks
View all comments