Lavendel-Brombeer Drink

Registriere dich auf MyAyurfood für deine private Rezeptsammlung.

← Zurück

Lavendel-Brombeer Drink

2.8 4 votes
Article Rating

Mit diesem Lavendel-Drink lässt sich die Hitze des Sommers mit Leichtigkeit und Vitalität geniessen. Der erfrischende Drink zaubert einen dezenten Lavendelduft ins Glas und erfreut das Auge. Das Getränk ist angenehm bekömmlich, durstlöschend und hat eine besänftigende Wirkung auf den Geist.

Im Ayurveda betrachten wir eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr als grundlegender Aspekt der Gesundheit.

Vor allem mit den steigenden Temperaturen im Sommer ist es wichtig, den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Eine anhaltende Hitze und Trockenheit beeinträchtigt das Verdauungsfeuer Agni, und eine geschwächte Verdauung erschwert die Assimilation der Nahrung. Um diesem Effekt entgegenzuwirken, ist die Zufuhr von Flüssigkeit bei äusserer Hitze besonders bedeutsam.

Trinken ist die einfachste Möglichkeit, den Körper mit Flüssigkeit zu versorgen.

Obwohl es an heissen Tagen verlockend sein kann eiskalte Getränke zu trinken, empfiehlt Ayurveda auch im Sommer, kalte Getränke zu meiden. Um den Körper trotzdem abzukühlen und das Agni nicht zu belasten wird z.B. Wasser in Raumtemperatur gereicht, oder lauwarme Aufgussgetränke bzw. Kräutertees. In diesen Blogposts findest du weitere Inspirationen für erfrischende Getränke mit einem Ayurveda-Twist: z.B. Granatapfeldrink, Ayurveda-Summderdrink, Zitronenwasser am Morgen,  appetitanregender Agni-Drink

Lavendel – Anwendung und Wirkung

Mit seinem beruhigenden Duft und den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen nimmt der Lavendel unter den Heilpflanzen einen festen Platz ein. Auf das Nervensystem hat er eine bemerkenswerte beruhigende Wirkung und kann zur Linderung von Stress, Angstzuständen und Schlaflosigkeit verhelfen.

Die ätherischen Öle der Pflanze haben eine entzündungshemmende Wirkung, und können die Linderung von Schmerzen beitragen. Auch in der Hautpflege wird der Lavendel gerne wegen seiner entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften eingesetzt, z.B. als wertvoller Bestandteil von Hautpflegeprodukten oder als beruhigender Badezusatz.

In der Volksmedizin ist der Lavendel als Schlaftonikum bekannt und wird oft in Form von Ölen oder Kräuterkissen verwendet, z.B. um Schlafstörungen zu lindern oder einen erholsamen Schlaf zu fördern.

Im Ayurveda wird der Lavendel gern als Nerventonikum eingesetzt, um ein überreiztes Vata-Dosha auszugleichen oder den Geist zu beruhigen.

Lavendel hat in der Ayurveda-Medizin hauptsächlich eine beruhigende, krampflösende und schmerzlindernde Wirkung. Er wird bei Schlafstörungen, Konzentrations- und Gedächtnisschwäche sowie Gliederschmerzen und Migräne eingesetzt. Auch auf die Verdauung hat der Lavendel eine wohltuende Wirkung, er wirkt krampflösend, entblähend und kann z.B. nervöse Darmbeschwerden lindern. Seine schleimlösende und keimtötende Wirkung ist auch bei Erkältungskrankheiten von Nutzen.

Getrocknete Lavendelblüten sind im Reformhaus oder Bioladen erhältlich, falls du keine getrockneten Lavendelblüten aus dem eigenen Garten hast.

Lavendel-Bad & Lavendel-Tee

Aus den getrockneten Lavendel-Blüten kann man z.B. auch einen Badezusatz herstellen. Dafür werden 40g Lavendelblüten mit 2 Liter Wasser in einem geschlossenen Topf kurz aufgekocht. Das Ganze lässt man für ca. 10 Minuten ziehen und anschliessend gibt man das abgeseihte Konzentrat ins Badewasser.

Zu einem ruhigen Schlaf kann am Abend vor dem Schlafengehen eine Tasse Lavendelblüten-Tee verhelfen. Dafür werden 1-2 Teelöffel Lavendelblüten mit 200 ml heissem Wasser übergossen und nach 5-8 Minuten abgeseiht.

 

Viel Freude mit dem Rezept,

Daniela 

Lavendel-Brombeer Drink

  • Zutaten:
  • Zubereitung:
Ayurfood ingredients Zutaten:

Für den Lavendel-Brombeer Sirup

Für einen Drink

Ayurfood preparation Zubereitung:
  • 1) Das Wasser mit dem Zucker unter ständigem Rühren erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist. Die Flüssigkeit für ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme einköcheln lassen.
  • 2) Inzwischen eine halbe Limette auspressen und die andere Hälfte in Scheiben schneiden.
  • 3) Lavendelblüten, Limetten-Saft und -Scheiben sowie die Brombeeren behutsam in das heisse Zuckerwasser geben. Den Topf schliessen und für mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  • 4) Den Sirup durch ein feinmaschiges Sieb in eine saubere Glasflasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Gekühlt ist der Sirup ca. 14 Tage haltbar.
  • 5) Für die Dekoration den Rand vom Trinkglas mit der Schnittfläche der Limette befeuchten. Kokosraspel auf einem flachen Teller verteilen und das Glas vorsichtig hinein tunken.
  • 6) 1-2 EL Lavendelsirup ins Glas geben, mit Wasser aufgiessen, Limetten-Scheibe hinzufügen und geniessen.

Das KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ARTIKEL 01/0

16 Juli 2023

Körperöl: Sandelholz & Myrrhe

Das Massieren des Körpers mit Ölen hat im Ayurveda eine lange Tradition.

28 Juli 2020

Amaranth-Frühstück mit Kakao & Kirschen

Der Kakao-Porridge aus Amaranth ist ideal für deine Dosha-Balance im Sommer – er wirkt kühlend, nährend und ist leicht süss im Geschmack. Sowohl frische Kirschen wie auch reife Bananen sind...

14 Juni 2021

Kühlender Quinoa-Salat mit Granatapfel

Ayurvedische Gerichte eignen sich perfekt, um dem Körper in der warmen Jahreszeit Balance und Abkühlung zu verschaffen. Im Sommer herrschen die Elemente Feuer mit wenig Wasser vor, die zusammen...

4 Juli 2017

Kokos-Chutney

Das Blitzrezept vom Kokos-Chutney gelingt garantiert und steht im Handumdrehen auf dem Tisch. Der frische und kühlende Dip verleiht jedem noch so simplen Gericht eine raffinierte exotische Note. Gerne...

12 Juni 2023

Körperöl: Orange & Neroli

Das Massieren des Körpers mit Ölen hat im Ayurveda eine lange Tradition.

13 Juli 2018

Ayurveda auf Reisen – Rezept “Mukhwas”

Wir alle freuen uns auf die Sommer- und Ferienzeit – raus aus dem Alltag, abschalten und vielleicht auch auf Reisen gehen. So liebend gerne ich mich auch auf Reisen...

24 Januar 2021

Die Ayurveda Abendroutine für einen besseren Schlaf

Sobald die Tage kürzer werden zieht es mich abends automatisch früher ins Bett. Die Sonne- und Lichtstunden haben einen grossen Einfluss auf unsere Gewohnheiten und auch auf unser Wohlbefinden....

8 August 2022

Schlaföl nidrā

Schlafe tiefer und wache mit mehr Energie auf - mit dem nidrā Tiefschlaf-Öl.

2 Dezember 2016

Porridge mit Bratapfel

Welches Frühstück begleitet dich in den Tag? Ich bin davon überzeugt dass der Start in den Morgen den Takt angibt für den weiteren Verlauf des Tages. Ein ausgewogenes Frühstück...

8 August 2022

Tee: Relax mit Kamille & Rosenblätter

Nimm dir eine Auszeit vom hektischen Alltag und komm mit dem milden Relax-Tee der Marke ASMI Ayurveda auf deine Insel der Ruhe.

15 Oktober 2019

Shreekhand-Dessert

Shreekhand ist eine Art indische Joghurtcreme, ein köstliches Dessert das ich zum ersten Mal in Indien gegessen habe. In der klassischen Version wird es mit Safran gewürzt und ohne...

Subscribe
Notify of
guest
0 REVIEWS
Inline Feedbacks
View all comments