My Latest Blog

What's on / Workshop

Ayurveda für die Frau – Koch-Workshop: 1.5.21

Die Ayurveda Frauenheilkunde lehrt uns mehr Bewusstsein für die Zyklen, die inneren sowie die äusseren Zyklen der Natur. Die Integration dieser alten Weisheiten verhilft uns zu mehr Vitalität und Wohlbefinden im Alltag. Biologische Rhythmen ziehen sich durch die Natur einer Frau – im Ayurveda teilen wir diese Rhythmen nach den Dosha-Energien von Vata, Pitta und…
WEITERLESEN >

Detox / What's on / Workshop

Frühlings-Detox mit Ayurveda – 23.4.21

Der Frühling ist die ideale Jahreszeit, um den Körper sanft zu entschlacken und den Stoffwechsel durch eine gezielte Auswahl von Kräutern und Gewürzen anzuregen. Schon kleine Veränderungen im Alltag und neue Impulse aus dem Ayurveda können dir zu mehr Vitalität, Leichtigkeit und frischer Energie verhelfen. Gerne lade ich dich zum Workshop „Dein Frühlings-Detox mit Ayurveda“…
WEITERLESEN >

Hülsenfrüchte / Rezepte / Suppen

Gemüsesuppe „allerlei“ mit gelben Linsen

Der Frühling steht für den Neuanfang – alles kommt ins Fliessen und wir sind aufgefordert und Altes loszulassen und Neues zu begrüssen. Es ist auch die Zeit um sich um die Gesundheit im neuen Jahr zu kümmern. Mit den steigenden Temperaturen und längeren Tagen treten wir im Frühling in einen neuen Zyklus der Natur ein….
WEITERLESEN >

Gemüse / Rezepte

Kartoffel-Rasa mit Spinat und/oder Wildkräutern

Dieses Kartoffel-Gericht kann auch aus einer Mischung von Spinat und Wildkräutern wie z.B. Brennnesseln oder Gutem Heinrich zubereitet werden. Wer allerdings noch wenig Erfahrung mit dem Verzehr von Wildkräutern hat, dem wird geraten, um den Körper langsam und mit kleineren Mengen daran zu gewöhnen. Der Gute Heinrich und die Bennnessel kamen früher gerne als Spinatersatz in…
WEITERLESEN >

What's on / Workshop

Ayurveda Sommerküche – 10.6.21

Ayurveda lehrt uns, im Einklang und in Harmonie mit den jahreszeitlichen Einflüssen zu leben. Wenn im Sommer die äussere Hitze ansteigt, dann reagiert unser Körper mit einem langsameren Stoffwechsel und das Verdauungsfeuer/Agni nimmt ab. Deshalb sollten wir in der warmen Jahreszeit eine eher leichte Ernährung bevorzugen, die den Körper sanft kühlt und ausreichend befeuchtet.  Was…
WEITERLESEN >

Gemüse / Getreide & Hülsenfrüchte

Kichererbsen-Eintopf mit Feigen und Safran

Spätestens nach dem Roman «Der Koch» von Martin Suter ist allseits bekannt, dass die Ayurveda-Küche ein eigenes Kapitel zum Thema «Love Food», sprich aphrodisierende Zutaten, verbirgt. Wer sich allerdings näher mit der Materie beschäftig wird schnell feststellen, dass es sich dabei um ein sehr weitläufiges und langfristigeres Konzept zur ganzheitlichen Förderung der Gesundheit handelt. Die…
WEITERLESEN >

Chutney's & Dips / Gewürze & Kräuter

Zimt Harissa – hot & spicy

Das feurige Zimt-Harissa ist eine scharfe Sache und heizt richtig ein. Sinnliche Gewürze und frische Kräuter verleihen der Chilipaste eine orientalische Note und lassen uns gedanklich in die Welt von 1001 Nacht reisen.  Die Basis für diese Würzsauce ist Sambal Oelek, eine ursprünglich aus Indonesien stammende Chilipaste. Gewürze wie Koriander, Zimt, Kurkuma und ein Hauch von…
WEITERLESEN >

Gemüse / Getreide

Bulgur mit Randen & Orangen-Twist

Das Bulgur-Rezept mit Randen (Rote Bete) und Orangen ist eine köstliche Alternative zum sommerlichen Couscous-Salat, man könnte es auch als Winter-Taboulé bezeichnen. Die bunte Farbenpracht erfreut das Auge und das Gemüt, wenn zudem die Geschmacksknospen verwöhnt werden und sich im Bauch ein wohliges Gefühl ausbreitet…. dann trifft Glück auf Genuss. Für das Rezept werden die…
WEITERLESEN >

Ayurveda Basics / Rituale

Die Ayurveda Abendroutine für einen besseren Schlaf

Sobald die Tage kürzer werden zieht es mich abends automatisch früher ins Bett. Die Sonne- und Lichtstunden haben einen grossen Einfluss auf unsere Gewohnheiten und auch auf unser Wohlbefinden. Wenn wir unserer natürlichen inneren Uhr gehorchen, dann benötigen wir in der kalten Jahreszeit mehr Schlaf und Ruhe für die Regeneration des Körpers. Unser Hormonsystem passt…
WEITERLESEN >

Getränke / Gewürze

Golden Milk – stärkt den Körper & beruhigt den Geist

Man könnte glauben, es handelt sich hier um einen Zaubertrunk, denn die Wirkstoffe der Golden Milk versprechen wahre Wunder. Die ayurvedische Medizin hat Kurkuma bereits vor Jahrtausenden als traditionelles Arzneimittel genutzt. Zu den positiven Wirkungen von Kurkuma zählen u.a.: entzündungshemmend, blutreinigend, verdauungsfördernd, antiviral, antibakteriell, entblähend, Blutdruck-regulierend, tonisierend für die Haut, nervenstärkend, fördert die Zellregeneration,….  Im Ayurveda…
WEITERLESEN >

Gemüse / Salat

Cremiges Sesam-Dressing – Achtung: Suchtgefahr!

Wenn dich die Winterkälte plagt dann ist Sesam die richtige Wahl, denn er hilft, um Körperwärme besser zu behalten. Sesam ist eine der ältesten Ölpflanzen der Welt und hat im Ayurveda einen ganz besonderen Stellenwert. Wir verwenden den Sesam sowohl in der Küche als auch äusserlich für Öl-Massagen und die Pflege der Haut, Haare sowie…
WEITERLESEN >

Detox / Getreide & Hülsenfrüchte

Buchweizen-Kitchari mit roten Linsen

Als Kitchari wird in der traditionellen Ayurvedaküche ein Eintopf aus Hülsenfrüchten und Basmatireis bezeichnet, eine Mischung aus ayurvedischen Gewürzen verleiht dem Gericht ein wohltuendes Aroma und fördert die Bekömmlichkeit. Wegen seiner entgiftenden und heilsamen Wirkung wird ein Kitchari bei Detox-Kuren oder für Entschlackungstage empfohlen. Gelegentlich wird auch gleich schon eine Portion Gemüse mitgekocht. Die klassisch…
WEITERLESEN >

Welcome

Daniela Dörflinger

Willkommen! Ich bin Daniela, es freut mich, dass du bei Ayurfood gelandet...

Newsletter

Möchtest du regelmässig über die neuesten Beiträge informiert werden? Dann melde dich hier für den Ayurfood Newsletter an:

20.5. AYURVEDA & WILDKRÄUTER

20.5. AYURVEDA & WILDKRÄUTER

NÄCHSTE FREIE TERMINE:
23.4. FRÜHLINGS DETOX
1.5 AYURVEDA FÜR DIE FRAU
20.5. WILDKRÄUTER

ZITRONENWASSER AM MORGEN

ZITRONENWASSER AM MORGEN

DETOX-TIPPS

DETOX-TIPPS